Höhlenforschen im Bregenzer Wald – Schneckenlochhöhle

16.06.2018,

FAMSAV

Ziel ist die Schneckenlochhöhle bei Bezau. Sie hat ein imposantes Eingangsportal,ist 1 ½ km lang, gabelt sich nach 500 m in 2 Äste, hat zwei Engstellen (Windlöcher) und auch ein kleiner Wasserfall ist zu passieren. Außer an den Windlöchern kann man immer aufrecht gehen. Die Beleuchtung muss man allerdings mitbringen, Stirnlampe und 2. Taschenlampe. Es ist eine Abenteuertour für Groß und Klein. Schon der Zustieg ist spannend, dazu sind 2 tief eingegrabene Bäche zu überqueren.

Die Tour ist für sportliche Kinder ab 8 Jahre geeignet.

Anmeldung bei Jürgen Burgau,  Tel. 07544 912467

Uhrzeit:
00:00



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht