Albvereinsaktionstag Klipp, klapp… die Gletschermühle

16.09.2018,

FAMSAVJ. Bergmann, P. Rösch, M. Quitschalle

Ziel der Albvereinstage vom 14.-16. September ist es, insbesondere für Kinder, Jugendliche und deren Familien einen Aktionstag anzubieten, der sowohl eine interessante Wanderung als auch gemeinsame Aktionen mit Spiel, Spaß und Abenteuer für die Teilnehmer umfassen wird und insbesondere den Gästen die Ziele des Schwäbischen Albvereins nahebringen soll, sie für die Familiengruppe des SAV Markdorf begeistern und als neue Mitglieder werben soll.

Die Ortsgruppe Markdorf plant in diesem Rahmen am Sonntag, den 16. September eine Wanderung zur Gletschermühle im Raum Überlingen. In der Nähe befinden sich als weitere Attraktionspunkte  der Spetzgarter Tobel, die Reste einer Zwingburg und eine Sandsteinhöhle.

Geplant ist, bereits die Anreise als Erlebnis zu gestalten und mit der Bahn entlang der Bodenseegürtelstrecke zu fahren. Ausgangspunkt der Veranstaltung, die von ca. 10 bis 17 Uhr dauern wird, ist der Haltepunkt Überlingen Therme, von dem aus wir dann gegen 10.15 Uhr zunächst aufsteigen und entlang des Molasse Felsmassivs zum Veranstaltungsort Gletschermühle oberhalb von Goldbach wandern werden. Festes Schuhwerk wird empfohlen.  Die Wanderstrecke wird ca. 7 km lang sein, dem Schwierigkeitsgrad leicht zugeordnet und nicht durchgängig kinderwagengerecht durchzuführen sein.

Vor Ort wollen wir sowohl Picknick mit Grillen am Lagerfeuer machen als auch ein buntes Programm mit Spielen und naturnahen Aktionen gestalten, gleichzeitig auch kindgerecht die besonderen geologischen und geographischen Besonderheiten des Ortes vermitteln und uns gegenseitig besser kennenlernen. Eine Einkehrmöglichkeit ist vor Ort nicht gegeben, daher sind die fürs Picknick benötigten Dinge mitzubringen.

Bei schlechtem Wetter werden wir kurzfristig ein Alternativprogramm anbieten, d. h., dass in jedem Fall der Aktionstag stattfinden wird.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Kommen und eine tatkräftige Mitwirkung zum Gelingen des Albvereinsaktionstages.

Wir treffen uns am Bahnhof Markdorf um 9.30. Abfahrt des Zuges ist 9.51 Uhr.Alle anderen treffen sich am Bahnhof Überlingen-Therme um 10.15 Uhr.Anmeldung bei Sylvia Schwarzer-Merkel, 07546-406124 oder per E-Mail

Merkel.schwarzer@albverein-markdorf.de

Michael Witt

Uhrzeit:
00:00



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht