Vier-Seen-Wanderung bei Blitzenreute

24.08.2017,

Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Markdorf führt am Donnerstag, den 24. August eine Vier-Seen-Wanderung bei Blitzenreute durch. Die ursprünglich vorgesehene Tour vom Karren nach Dornbirn kann infolge von Sperrungen nicht durchgeführt werden.

Die leichte ca. zweieinhalbstündige Wanderung führt durch das wunderschöne Naturschutzgebiet rund um die Seen. Das Gebiet ist u.a. ein EU-Life-Projekt mit zahlreichen Informationstafeln und interaktiven Erlebniswegen “ Denkmal “, “ Machmal “, “ Schaumal “.

Treffpunkt ist um 13:00 Uhr am Marktplatz in Markdorf. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Am Ende ist eine Einkehr geplant. Gäste sind herzlich willkommen.
Wanderführer ist Alfred Reichel, Tel. 07544-8761

Uhrzeit:
Ganztägig



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht