Allgemeines

Der Beginn der Wanderungen mit Kurzbeschreibung sowie Veranstaltungen werden im Aushängekasten am Untertor, im Südkurier, in der Schwäbischen Zeitung, in den Amtsblättern von Markdorf, Bermatingen, Deggenhausertal, Hagnau, Kluftern, Immenstaad, Oberteuringen, Salem und auf unserer Homepage „http://markdorf.albverein.eu“ bekannt gegeben.

Bitte beachten Sie:

Um Tages- bzw. Mehrtageswanderungen, besonders Bergtouren, für das eigene Leistungsvermögen richtig einstufen zu können, sind diese im Aushang mit Gehzeiten angegeben und gekennzeichnet mit:
H = Halbtageswanderung,    T = Tageswanderung,
H/T mit Altersangabe (ab . . . Jahre*) = Wanderung für Familien mit Kindern geeignet,
L = leicht     M = mittel    S = schwierig

*Die Altersangabe bezieht sich auf das Mindestalter. Viele Unternehmungen sind aber ebenso für Jugendliche geeignet, ohne dass dies extra angegeben ist.
Bei Mehrtagestouren ist eine Anmeldung erforderlich und die Mitgliedschaft erwünscht. Mitglieder haben auf jeden Fall Vorrang.
Für Familientouren gilt grundsätzlich, dass auch Erwachsene ohne Kinder teilnehmen können, soweit es sich mit der Art der Unternehmung und der Zahl der Anmeldungen/Teilnehmer vereinbaren lässt.
Bringen Sie zu den Wanderungen und Bergtouren immer geeignete Schuhe und Kleidung mit. Beachten Sie die Ausschreibungen oder erkundigen Sie sich beim Wanderführer. Beteiligen Sie sich nicht an Wanderungen oder Bergtouren, bei denen Sie überfordert sind. Schützen Sie Pflanzen, Wald und Wild. Melden Sie sich beim Wanderführer ab, wenn Sie die Gruppe verlassen. Unterlassen Sie das Vorauseilen vor dem Wanderführer. Nutzen Sie unser Angebot, bringen Sie Bekannte zu unseren Wanderungen und Veranstaltungen mit. Gäste sind jederzeit willkommen. Sie haben damit die Möglichkeit, den Albverein kennen zu lernen. Denken Sie aber auch daran, dass wir uns über neue Mitglieder freuen. Die Teilnahme an den Wanderungen, Rad- bzw. Bergtouren erfolgt auf eigene Gefahr.

Bei allen PKW-Ausfahrten beträgt die Fahrtkostenbeteiligung € 0,08 pro km und Person. Bei Fahrten nach Österreich und in die Schweiz beträgt der Vignettenanteil pro Person zusätzlich € 2,00.